Liebe Sportfreunde,

auch wenn derzeit noch keine Klarheit darüber besteht, wie es in 2021 mit dem Training und den Wettkämpfen weitergehen soll, möchte ich trotzdem hiermit informieren, dass das Sportamt der Stadt Darmstadt eine Einladung zu den Internationalen Schülerspielen vom 08. 07. – 13. 07. 2021 in Daegu/Südkorea erhalten hat.

Wegen der längeren Anmeldefristen (bis Ende April) möchte ich Sie/Euch bitten, schon jetzt für das Jahr 2021 leistungsstarke Schüler/innen für die Mannschaft der Stadt Darmstadt zu benennen.

Startberechtigt sind in diesem Jahr Schüler/innen der Jahrgänge 2006 bis 2008, die entweder in Darmstadt wohnen und/oder eine Darmstädter Schule besuchen und/oder die Startberechtigung eines Darmstädter Leichtathletikvereins besitzen.

Angeboten werden: 100 m, 400 m, 800 m(w), 1500 m(m), 4x100 m, 4 x100m/Mix, Weitsprung, Hochsprung und Kugelstoßen.
Andere Disziplinen und Ergebnisse müssen nicht genannt werden!

Falls Sie/Ihr der Meinung sind/seid, dass Sie/Ihr in Eurer Ihrem/Eurem Verein eine/n leistungsstarke/n Schüler/in habt, so möchte ich Sie/Euch bitten, die Daten in der angefügten Vorschlagsliste zu senden an: gerbig.schule(@)gmail.com Im Internet kann man sich bereits unter http://icg2021daegu.com/ informieren.

Für Ihre/Eure Unterstützung bedanke ich mich – auch im Namen des Sportamtes – im Voraus, und verbleibe

mit freundlichen Grüssen

Klaus Roßberg 
Stellv. Kreisvorsitzender und Sportwart des Kreises Darmstadt-Dieburg